Lenden-Becken-Hüftregion in Prävention,Kuration&Rehabilitation-eine facettenreiche Thematik

23.01.2010, 8 bis 16 Uhr - Tagung
Liebe Kolleginnen und Kollegen, der Patient mit Dysfunktionen der Lenden-Becken-Hüftregion in Prävention, Kuration und Rehabilitation - eine facettenreiche Thematik! Wir möchten diesen bedeutenden Themenkomplex gern mit Ihnen diskutieren und laden Sie herzlich in das Universitätsklinikum nach Leipzig zum 1. Neujahrssymposium der Physikalischen Therapie und Rehabilitation ein. Alle Referenten haben dankenswerterweise ausgesprochen konstruktiv an der Programmgestaltung mitgewirkt, um Ihnen ein interessantes und umfangreiches Programm anzubieten. Die Vorträge können Ihnen die neuesten Erkenntnisse aus Wissenschaft und Praxis in entsprechender Breite und Tiefe vermitteln. Damit wünschen wir uns, die Diskussion zu bereichern. Leipzig ist eine dynamische und lebensfrohe Metropole, die neben der Möglichkeit zur Teilnahme am Klinikrundgang geradezu den inspirierenden Rahmen unseres Neujahrssymposiums bildet. Wir freuen uns auf Sie und eine interessante Veranstaltung in Leipzig. Ihre Dr. rer. med. Claudia Winkelmann

08:30 - 08:45 Uhr Begrüßung und Einführung Winkelmann 08:45 - 09:00 Uhr Grußwort Fleig 09:00 - 09:30 Uhr Schmerzen in der Lenden-Becken-Hüftregion - Ursachen, Diagnostik, Behandlungsmöglichkeiten - von Salis-Soglio 09:30 - 09:45 Uhr Diskussion 09:45 - 10:15 Uhr Beckenverletzungen und ihre Folgen für physiotherapeutische Interventionen Josten 10.15 - 10:30 Uhr Diskussion 10:30 - 11:00 Uhr Pause 11:00 - 11:20 Uhr Depression und körperliche Beschwerden Hegerl 11:20 - 11:30 Uhr Diskussion 11:30 - 11:50 Uhr Positives Körpergefühl durch Kommunikative Bewegungstherapie Tögel 11:50 - 12:00 Uhr Diskussion 12:00 - 12:20 Uhr Die degenerative Lendenwirbelsäule Heyde 12:20 - 12:30 Uhr Diskussion 12:30 - 12:50 Uhr Rückengerechter Transfer - im Akuthaus nötiger denn je Kahl, Heilmann 12:50 - 13:00 Uhr Diskussion 13:00 - 14:00 Uhr Mittagspause Möglichkeit zum Klinikrundgang 14:00 - 14:20 Uhr Altersadaptierte Hüftendoprothetik Klima 14:20 - 14:30 Uhr Diskussion 14:30 - 15:00 Uhr Besonderheiten und Ergebnisqualität der Rehabilitation älterer Patienten nach Operationen in der Lenden-Becken-Hüftregion Sultzer 15:00 - 15:10 Uhr Diskussion 15:10 - 15:40 Uhr Gangschulung - eine Herausforderung in der Praxis Lühmann 15:40 - 15:50 Uhr Diskussion 15:50 - 16:00 Uhr Schlussworte Winkelmann 16:00 Uhr Veranstaltungsende Gastreferent Dr. med. R. Sultzer Chefarzt des HELIOS Geriatriezentrums Zwenkau Referenten des Universitätsklinikums Leipzig Prof. Dr. med. W. E. Fleig Medizinischer Vorstand Prof. Dr. med. U. Hegerl Direktor der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie S. Heilmann Physiotherapeutin der Stabsstelle Physikalische Therapie und Rehabilitation Prof. Dr. med. Ch. Heyde Stellvertretender Direktor der Klinik und Poliklinik für Orthopädie Prof. Dr. med. Ch. Josten Direktor der Klinik und Poliklinik für Unfall-, Wiederherstellungs- und Plastische Chirurgie A. Kahl Physiotherapeut der Stabsstelle Physikalische Therapie und Rehabilitation Dr. med. S. Klima Oberarzt der Klinik und Poliklinik für Unfall-, Wiederherstellungs- und Plastische Chirurgie J. Lühmann Fachlehrer Physiotherapie der Medizinischen Berufsfachschule Prof. Dr. med. G. von Salis-Soglio Direktor der Klinik und Poliklinik für Orthopädie A. Tögel Physiotherapeutin der Stabsstelle Physikalische Therapie und Rehabilitation Dr. rer. med. C. Winkelmann (Dipl.-Kffr.) Leiterin der Stabsstelle Physikalische Therapie und Rehabilitation

 

Leitung

  • Dr. Claudia Winkelmann

Veranstaltungsort