Tag der offenen Tür am IZKF Leipzig

15.05.2009, 9:00-12:00 Uhr - Vorführung
Methodenparcours

Microarrays I: Geräte und Analyse (Knut Krohn) Microarrays II: Experimentelle Planung von Genexpressionsuntersuchungen (Knut Krohn) Next Generation Sequencing (F. Freund, Applied Biosystems) LSM 710 - Die neue Dimension der konfokalen Laserscanning Mikroskopie (Andreas Lösche) Zellsortierung: Wie und warum? (Andreas Lösche, Astrid König) Multicolor Durchflusszytometrie (Andreas Lösche unterstützt durch Becton Dickinson) Konfokale und Multiphotonen Laser Scanning Mikroskopie (Jens Grosche) Methodenspektrum der Core Unit Fluoreszenz-Technologien I: Zytometrie (Andreas Lösche) Methodenspektrum der Core Unit Fluoreszenz-Technologien II: Konfokale und Multiphotonen Laser Scanning Mikroskopie (Jens Grosche) High-Speed Live Cell Imaging mit dem Colibri-System (Jan Birkenbeil, Siegfried Klitsch, Zeiss) Methodenspektrum der Core Unit Peptid-Technologien (Sven Rothemund) Peptidarrays in der Medizinischen Forschung (Sven Rothemund) CelluSpots: eine neue Technologie zur Aufklärung von Proteininteraktionen (Christian Behn, Intavis AG) DNA-Genotypisierung (Peter Kovacs) Methodenspektrum der Core Unit Signalling (Rainer Strotmann) AlphaScreen Technology Update - Get Your Detection Results at First Glance (Michael Lässle, PerkinElmer) Rezeptorenaktivierung - Methoden und Planung von Experimenten (Rainer Strotmann) Eine neue Methode zur Zellseparation (Jan-Michael Heinrich) Metabolomics und NMR-Spektroskopie (Thomas Riemer)

 

Leitung

  • Cornelia Borchers

Veranstaltungsort