Leipziger - Eure Bücher!

19.06.2009 bis 29.11.2009 - Jubiläumsveranstaltung
Zwölf Kapitel zur Bestandsgeschichte der Leipziger Stadtbibliothek

Leipzig besaß eine der ältesten und bedeutendsten städtischen Büchersammlungen Europas: die ehemalige Ratsbibliothek. Die wertvollsten Stücke der Renommiersammlung überlebten den Weltkrieg und werden heute in der Universitätsbibliothek Leipzig aufbewahrt. Herausragende Stücke dokumentieren die Bedeutung und den Wert des Bestandes: von mittelalterlichen Handschriften der Reichenau und aus der Bibliothek von Matthias Corvinus über reiche Sammlungen von Zeugnissen der Reformationszeit und der höfischen Kultur Sachsens bis hin zu umfangreichen Briefcorpora von Künstlerpersönlichkeiten des 19. Jahrhunderts wie Richard Wagner und Max Klinger. Im Zweiten Weltkrieg wurde der Buchbestand der Bibliothek bis auf die in Sicherheit gebrachten Sondersammlungen vernichtet. Die geretteten Bestände befinden sich seit 1962 in der Universitätsbibliothek Leipzig, als Teil der bedeutenden Sondersammlungen. Die Ausstellung "Leipziger - Eure Bücher!" wird die Schätze der Stadtbibliothek seit dem späten Mittelalter präsentieren und zahlreiche herausragende Stücke sinnlich erfahrbar machen. Öffnungszeiten: Täglich 10:00 - 18:00 Uhr Ausstellungseröffnung: Donnerstag, 18. Juni 2009, 18:00 Uhr Führung durch die Ausstellung, jeweils 15:00 Uhr: Sonntag, 28. Juni 2009 Sonntag, 19. Juli 2009 Sonntag, 23. August 2009 Sonntag, 27. September 2009 Sonntag, 25. Oktober 2009 Sonntag, 8. November 2009 Samstag, 28. November 2009 (Finissage) Anmeldungen für Gruppenführungen sind jederzeit unter der angegeben E-Mail-Adresse möglich.

 

Veranstaltungsort