TMS - Text Mining Services

23.03.2009 bis 25.03.2009 - Jubiläumsveranstaltung
Die Veranstaltung beschäftigt sich mit dem aktuellen State of the Art von Text Mining Services und bietet eine Plattform für den intensiven Austausch zwischen Forschung und Praxis sowie verschiedener Disziplinen.

Die systematische und strukturierte Beschaffung, Erzeugung, Aufbereitung, Verwaltung, Präsentation, Verarbeitung, Publikation, und Wiederverwendung von Inhalten (Contents) ist eine wesentliche Voraussetzung von High Tech Services. Contentdienste stellen hierfür die erforderlichen Ressourcen und Programme bereit. Öffentlich verfügbare digitale Text- und Datenressourcen werden über einen gemeinsamen Standard vernetzt und erschlossen. Verfahren wie Text- und Data Mining für die Erschließung, Aufbereitung, Auswertung und Verarbeitung von öffentlichen und privaten digitalen Ressourcen werden über eine geeignete Architektur verfügbar und für die Anwendung in konkreten Scenarien parametrisierbar gemacht. Text- und Content Mining sind für Internet basierte Medien Services der nächsten Generation und intelligente Suchdienste von großer Bedeutung. Portale der nächsten Generation werden diese Services anbieten. Sie bilden die Grundlage der sog. E-Humanities. Von wirtschaftlichem Interesse sind Text Mining Services im Verlagswesen, der journalistischen Analyse, der Qualitätsanalyse und -sicherung in der Industrie, der Patent- und Technologiebeobachtung, im Trend Mining und Trendmanagement sowie der Medien- und Marketinganalyse. In Zusammenarbeit mit dem Institut für Informatik und dem Institut für Wirtschaftsinformatik sowie dem Historischen Seminar an der Universität Leipzig, der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur (HTWK) Leipzig und der Leipzig Graduate School of Managment (HHL) sowie den vom BMBF geförderten Projekten eAQUA, D-SPIN, Topic Maps 2.0 Lab und dem EU Projekt CLARIN werden auf dieser Fachtagung im Rahmen der Multi-Konferenz SABRE aktuelle Forschungsfragen und Lösungsansätze vorgestellt und diskutiert.

 

Veranstaltungsort