ISOM XVIII - 18th International Symposium on Olefin Metathesis and Related Chemistry

02.08.2009 bis 07.08.2009 - Jubiläumsveranstaltung
Das 18. International Symposium on Olefin Metathesis and Related Chemistry (ISOM XVIII) hat das Ziel, eine attraktive Plattform für den interdisziplinären Austausch über die letzten Entwicklungen in den Bereichen der Olefin- und Alkin-Metathese zu bieten.

Das wissenschaftliche Programm wird alle Aspekte der Olefin- und Alkin-Metathese in den Bereichen Theorie, Reaktionsmechanismen, Katalysator- und Initiatordesign, Katalysatorimmobilisierung, Anwendungen in der organischen Synthese, Polymerchemie, medizinischen Chemie, den Material- und Ingenieurwissenschaften abdecken. Eine große Zahl führender Wissenschaftler, darunter zwei Nobelpreisträger für Chemie, haben bereits ihr Kommen zugesagt und werden Vorträge bzw. Plenarvorträge halten. Signifikante Beiträge werden auch von führenden Vertretern der Industrie erwartet, wodurch ein umfassender Überblick über den Status quo der industriellen Metatheseforschung gegeben wird.

 

Veranstaltungsort