Eröffnungskonzert

09.05.2009, 19:00 Uhr - Jubiläumsveranstaltung
Wenn am 9. Mai der Universitätsmusikdirektor im Gewandhaus den Taktstock hebt, wird das Jubiläumsjahr der Universität Leipzig feierlich eröffnet.

Mit einer musikalischen Zeitreise durch sechs Jahrhunderte Universitätsgeschichte stimmen die Ensembles der Leipziger Universitätsmusik die zahlreichen Ehrengäste auf den Festzeitraum vom 9. Mai bis 2. Dezember 2009 ein. Zu Beginn wird das Publikum musikalisch in die Zeit um 1409 entführt. Danach lässt der Leipziger Universitätschor Musik aus der Zeit Johann Sebastian Bachs erklingen, unter anderem eine Kantate aus den "Festmusiken zu Leipziger Universitätsfeiern" des berühmten Leipziger Komponisten. Das Leipziger Universitätsorchester lädt im Anschluss zu Musik der Romantik ein, und den Bogen zur Gegenwart schlägt die Unibigband mit einem modernen Programm. Die Eröffnungsrede des Rektors der Universität Leipzig und die Festreden von Ehrengästen, wie dem Rektor der Karls-Universität Prag, unterstreichen den feierlichen Anlass und die Bedeutung des 600-jährigen Jubiläums der zweitältesten Universität Deutschlands. Die Teilnahme ist nur auf Einladung möglich.

 

Veranstaltungsort