Schumann auf Spieldosen, automatischen Klavieren und Flötenuhren

02.09.2009, 17:00 Uhr - Jubiläumsveranstaltung
Auch aus Standuhren und automatischen Klavieren erklang vor über 100 Jahren die Musik Mendelssohns und Schumanns.

Der Besucher erlebt live das Abspielen von Lochplatten (u. a. mit dem "Hochzeitsmarsch"), Drehorgelwalzen und Notenrollen und fühlt sich in die Zeit vor Radio und Grammophon zurückversetzt.

 

Veranstaltungsort