Jahresversammlung der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG)

29.06.2009 bis 01.07.2009 - Jubiläumsveranstaltung
Die Deutsche Forschungsgemeinschaft ist die zentrale Selbstverwaltungsorganisation der deutschen Wissenschaft, die ihre Jahresversammlung 2009 in Leipzig abhalten wird.

Als Einrichtung der staatlich finanzierten Forschungsförderung in Deutschland unterstützt sie die Wissenschaft in all ihren Zweigen. Zentrale Themen der DFG sind Forschungsförderung und die damit zusammenhängenden Aufgaben vor dem Hintergrund sich wandelnder Rahmenbedingungen im Hochschulbereich. Dieses Themenspektrum umfasst auch Herausforderungen wie eine nachhaltige Nachwuchsförderung, Interdisziplinarisierung der Wissenschaften ebenso wie die Unterstützung von Netzwerkbildung in der Forschung. Die DFG steht heute für ein bewährtes System selbstverwalteter Forschungsförderung in Deutschland, das im In- und Ausland hohe Akzeptanz und Anerkennung findet. Die Abhaltung ihrer Jahresversammlung in der Universitätsstadt Leipzig symbolisiert noch einmal den hohen Stellenwert, den die Wissenschaft sowohl für die Deutsche Forschungsgemeinschaft als auch für die Universität hat.

 

Veranstaltungsort