25 Jahre Schuranalysis in Leipzig

28.09.2009 bis 02.10.2009 - Jubiläumsveranstaltung
Im 600. Jubiläumsjahr der Universität Leipzig wird auch der 25. Geburtstag der Schur-Analysis-Forschung an der Alma Mater begangen. Beide Jahrestage bieten Anlass für die besondere Tagung "25 Jahre Schur-Analysis in Leipzig".

Die Veranstaltung ist der Darlegung moderner Entwicklungslinien und Tendenzen des Teilbereichs der Schur-Analysis gewidmet. Im Mittelpunkt stehen aktuelle Themenschwerpunkte. Hierzu zählen Interpolationsprobleme vom Nevanlinna-Pick-Typ für ausgewählte Klassen holomorpher oder meromorpher Matrixfunktionen sowie Matrixversionen klassischer Potenzmomentenprobleme. Im Rahmen der Tagung wird besonderer Wert auf die Herausarbeitung von Verbindungen zwischen komplexer Funktionentheorie und Operatortheorie gelegt. Dies kommt insbesondere durch eine intensive Diskussion von reproduzierenden Kernen in Hilbertmoduln zum Ausdruck.

 

Veranstaltungsort