Der Faden der Ariadne. Eine Entdeckungsreise in die Welt der Antike

08.02.2009, 14:00 Uhr - Jubiläumsveranstaltung
Jeden 2. Sonntag im Monat führen Studierende der Klassischen Archäologie durch das Antikenmuseum der Universität Leipzig.

Die Führungen gewähren Einblicke in aktuelle archäologische Forschungen sowie in das Bachelor- und Masterstudium "Archäologie der Alten Welt" an der Universität Leipzig. 11.01.2009: "Von Troia nach Rom: Streifzug durch die Kunstlandschaften der antiken Welt" (Alexander Wachsmuth) 08.02.2009: "Vom Strichmännchen zum Vasenbild: Zeichenkunst auf griechischen Vasen" (Maria Kames) 08.03.2009: "Privater Luxus und Repräsentation: Wohnen in Pompeji" (Martin Heßling) 05.04.2009: "Pferdemänner und Vogelfrauen: Fabelwesen in der antiken Kunst" (Annelie Leinhos) 10.05.2009: "Tod und Prestige: Grabreliefs aus Athen" (Kevin Ostwald) 14.06.2009: "Wilde Männer - wilde Frauen: Der Weingott Dionysos und sein Gefolge" (Stefanie Born und Catharina Papperitz) 12.07.2009: "Von Manns- und Frauenbildern: Die Geschlechter und ihre Rolle auf griechischen Vasen" (Anne-Sophie Dreßen) 09.08.2009: "Sein oder Schein: Antike Porträts" (Janine Martin) 13.09.2009: "Aus dem Geschirrschrank der Griechen: Form und Funktion griechischer Keramik" (Jan Ramsch und Marcel Riedel) 11.10.2009: "Tapfere Helden: Herakles und Perseus - Supermänner der Antike" (Robert Gymbel) 08.11.2009: "Kleider machen Leute: Die Gewänder der Griechen" (Marie Lemser) 13.12.2009: "Der 'falsche Augustus': Einem Fälscher auf der Spur" (Robert Wiemert)

 

Veranstaltungsort