Sommeruniversität Verkehrspsychologie "Mensch im Verkehr. Mobilität - Sicherheit - Lebensqualität"

24.09.2009 bis 26.09.2009 - Wissenschaftliche Veranstaltung
Ziel der Sommeruniversität ist es, neueste Erkenntnisse der Verkehrspsychologie schon im Zeitraum ihrer Entstehung in der Praxis bekannt zu machen, mit Fachleuten zu diskutieren und auch die Verkehrspolitik frühzeitig auf neue Entwicklungen hinzuweisen.

Die Veranstaltung versteht sich als nationale Plattform des Ideen- und Gedankenaustauschs in diesem Bereich der Psychologie. Dabei wird allen Fachaspekten und Projekten in der Verkehrspsychologie in der Breite des gesamten Faches die Möglichkeit geboten, sich in einem Symposium oder Workshop vorzustellen, mit dem Ziel, die Verkehrssicherheit im Allgemeinen zu erhöhen.

 

Veranstaltungsort