ZKS Leipzig: Update & Auffrischungskurs

20.01.2017, Update 13:00-14:30, Auffrischungskurs 15:00-17:30 Uhr - Fortbildungsveranstaltung
Der Update-Kurs vermittelt Prüfern und Studienpersonal im Prüfzentrum, die bereits am Prüfarztkurs teilgenommen haben, aktuelle Prüfer-relevenate Änderungen der gesetzl. Grundlagen. Der Auffrischungskurs wiederholt Inhalte der Kurse für Prüfer, wenn in mehr als 3 Jahren keine aktive Teilnahme in klin. Studien nachgewiesen werden kann.

Die bisherigen GCP Refresher-Kurse werden ab 2017 als Update- und Auffrischungskurse gemäß dem aktualisierten Curriculum der Bundesärztekammer (BÄK) angeboten. Updatekurs: Die Update-Kurse vermitteln aktuelle, prüferrelevante Änderungen in Richtlinien und Gesetzen mit Bezug zu klinischen Studien. Der Kurs richtet sich an alle Mitglieder der Prüfgruppe. Auffrischungskurs: Gemäß den veränderten Vorgaben der BÄK vom Oktober 2016 bietet das ZKS Leipzig auch Auffrischungskurse für (Haupt-)Prüfer, Stellvertreter und Mitglieder einer Prüfgruppe an, die mehr als 3 Jahre keine aktive Beteiligung an klinischen Prüfungen nachweisen können. Sie wiederholen Inhalte der Grundlagen- und Aufbaukurse. Da es derzeit nur schwer möglich ist, den Bedarf an Auffrischungskursen abzuschätzen, führt das ZKS Leipzig in 2017 kombinierte Update-Auffrischungskurse (I. Teil Update, II. Teil Auffrischung) durch. Bei Anmeldung erfragen wir individuell den gewünschten Bedarf und führen dann, je nach Nachfrage beide Kursteile oder nur Teil I durch. Anmeldung: Telefon: +49 341 97-16301 Mail: grit.ebert@zks.uni-leipzig.de

 

Referenten

  • Dr. Peggy Houben (Leiterin QM am ZKS Leipzig)

Veranstaltungsort