Kurs für Prüfer und Mitglieder der Prüfgruppe nach AMG

02.02.2017 bis 03.02.2017, kombinierter Grundlagen- und Aufbaukurs - Fortbildungsveranstaltung
Der Kurs richtet sich an Ärztinnen und Ärzte, die als Prüfärzte in klin. Studien der Phase II bis IV tätig sind oder werden wollen.

Ziel des Kurses ist es, das ethische und rechtliche Grundlagenwissen für die Durchführung von klin. Studien auf Basis der ICH-GCP zu vermitteln. Darauf aufbauend werden die Teilnehmer in die praxisrelevanten Aspekte der Planung, Organisation und Umsetzung einer klin. Studie Schritt für Schritt eingeführt. Im Okt. 2016 veröffentlichte die Bundesärztekammer neue Curricula für die Qualifikation von (Haupt-)Prüfern, Stellvertretern und Mitglieder der Prüfgruppe. Gemäß dieser Vorgaben wird es einen Grundlagenkurs (8 UE) für alle Mitglieder der Prüfgruppe geben sowie einen Aufbaukurs (8 UE) für (Haupt-)Prüfer, die eine Prüfgruppe leiten. Am 2.-3.2.2017 findet noch ein kombinierter Grundlagen- und Aufbaukurs statt. Ab April bietet das ZKS gesonderte Grundlagen- und Aufbaukurse an. Anmeldung: Telefon: +49 341 97-16301 Mail: grit.ebert@zks.uni-leipzig.de

 

Veranstaltungsort