Von der Finsternis zum Licht

24.06.2016, 20:00 - 21:30 Uhr - Vortrag
Veranstaltung im Rahmen der Ausstellung "GartenKUNST - Gestaltete Natur zwischen Wissenschaft, Nutzen und Genuss"

"Von der Finsternis zum Licht - Inszenierte Erkenntnisreisen in frühen Landschaftsgärten am Beispiel von Machern" Die Suche nach Erkenntnis trug zur Gestaltung und Rezeption der frühen Landschaftsgärten bei. Dabei schlossen sich Rationalität und Mystizismus im Zeitalter der Aufklärung nicht aus. Eine "inszenierte Erkenntnisreise" erwartete den Besucher auch in Machern.

 

Referenten

  • Dr. Berit Ruge, Kunsthistorikerin

Veranstaltungsort