20. Leipziger Schlaganfalltag

21.05.2016, 08:30 - 14:00 Uhr - Fortbildungsveranstaltung

Im Jahr 2016 freuen wir uns, zwei bereits traditionelle Veranstaltungen der Leipziger Neurologischen Klinik und Poliklinik des Universitätsklinikums vereinen zu können. Wir laden Sie daher herzlich zum 20. Leipziger Schlaganfalltag und 5. Leipziger Ultraschall-Refresher-Kurs ein. Der Refresherkurs ist gemäß den DEGUM-DGKN-Vorgaben konzipiert und mit 9 Fortbildungsstunden zertifiziert. Mit einer Auswahl an überregional anerkannten Referenten bieten beide Veranstaltungen neben dem Fortbildungsaspekt eine Plattform für die Diskussion aktueller wissenschaftlicher Entwicklungen und Herausforderungen rund um den Schlaganfall. Als weitere Neuerung rücken die Veranstaltungen in diesem Jahr örtlich und inhaltlich dichter an den universitären Standort und finden daher in den Räumlichkeiten des Universitätsklinikums selbst und des Zentralen Forschungsgebäudes der Medizinischen Fakultät der Universität Leipzig statt. Die überregionale Stroke Unit am Universitätsklinikums wurde in diesem Jahr erneut rezertifiziert. Jährlich werden hier ca. 1000 Schlaganfallpatienten auf universitärem Niveau behandelt. Neben der systemischen Thrombolyse gehören lokale Rekanalisationsverfahren ebenso wie die Hemikraniektomie und Hirndrucktherapie bei raumfordernden Hirninfarkten zu den entscheidenden Merkmalen einer individualisierten, interdisziplinären Versorgung. Weitere Informationen finden Sie unter: http://neurologie.uniklinikum-leipzig.de/

 

Referenten

  • Anika Stockert
  • Dr. Martin Krüger
  • PD Dr. habil. Sirak Petros, Internistische Intensivmedizin des UKL, Leiter
  • PD Dr. Marco Düring
  • PD. Dr. Dominik Michalski
  • Prof. Dr. Agnes Flöel
  • Prof. Dr. Christian Foerch
  • Prof. Dr. Dorothee Saur
  • Prof. Dr. Dr. Johannes Boltze
  • Prof. Dr. Karl-Titus Hoffmann
  • Prof. Dr. med. Joseph Claßen, Klinik und Poliklinik für Neurologie, Universitätsklinikum Leipzig AöR

Veranstaltungsort