1. Gemeinsame Jahrestagung von GMA & AKWLZ

29.09.2015 bis 03.10.2015 - Tagung
Gemeinsame Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA) & des Arbeitskreises zur Weiterentwicklung der Lehre in der Zahnmedizin (AKWLZ)
1. Gemeinsame Jahrestagung

Liebe Interessierte an und Förderer der medizinischen Ausbildung, liebe Kolleginnen und Kollegen, sehr geehrte Damen und Herren, ganz herzlich und mit großer Vorfreude laden wir Sie zur ersten gemeinsamen Jahrestagung der Gesellschaft für medizinische Ausbildung (GMA) und des Arbeitskreises zur Weiterentwicklung der Lehre in der Zahnmedizin (AKWLZ) vom 29.09. bis 03.10.2015 nach Leipzig ein. Unter dem Kongressmotto "Kompetenzen ausbilden im Spannungsfeld der Ökonomie" werden wir zusammenkommen, um unseren Ausbildungsanspruch in den medizinischen Berufen im Kontext der wirtschaftlichen Rahmenbedingungen zu diskutieren. Mit der Entwicklung der kompetenzbasierten Lernzielkataloge in der Medizin und Zahnmedizin (NKLM, NKLZ) wurde eine breite und grundsätzliche Diskussion zu unseren Ausbildungszielen geführt. Aber sind diese kompetenzbasierten Zielsetzungen für eine gute Ausbildung mit den Möglichkeiten der Universitätsstandorte überhaupt vor Ort realisierbar? Kann der Spagat zwischen limitierten Ressourcen und Ausbildungsanspruch gelingen und wie lässt sich ein Lernzielkatalog im Alltag implementieren? An viereinhalb Tagen werden Sie in Workshops, in Postersessions, bei Haupt- und freien Kurzvorträgen neue Impulse für den Alltag erhalten und können wissenschaftlich fundiert miteinander diskutieren. Zum 1000-jährigen Jubiläum der Stadt Leipzig im Jahre 2015 und zum 600-jährigen Jubiläum der medizinischen Fakultät der Universität Leipzig werden Sie im weltoffenen Leipzig das ideale Umfeld für den Austausch in freundlicher Atmosphäre finden. Der Veranstaltungsort liegt direkt im Zentrum, so dass sie alle Veranstaltungsorte bequem zu Fuß erreichen können und vielleicht bleiben Sie einfach ein paar Tage länger. Nutzen Sie die Gelegenheit zum wissenschaftlichen kollegialen Austausch in der Kulturmetropole Leipzig. Wir freuen uns auf Sie. Mit herzlichen Grüßen Univ.-Prof. Dr. Rainer Haak, MME Tagungspräsident

 

Veranstaltungsort