Jobs mit SINN - Stiftungsarbeit

10.06.2015, 17:15 - 19:00 Uhr - Diskussion/Disputation

Eine sinnvolle Arbeit ist individuell und passgenau. Sie spiegelt deine Persönlichkeit, deine Begabung wieder und ermöglicht es dir gleichzeitig davon zu leben. Im Idealfall bringt sie deine Mitmenschen voran. Wie DEINE sinnvolle Arbeit aussieht, wissen wir nicht. Mit der Reihe "Jobs mit SINN" wollen wir dir aber ein paar Impulse geben, wie und wo DU eine sinnvolle Arbeit finden kannst. Stiftungen sind ein wichtiger Teil unserer Gesellschaft, dienen sie doch gemeinnützigen Zwecken und fördern zum Beispiel soziales oder internationales Engagement, Gleichberechtigung, Bildungsangebote, Jugendhilfe oder Kunst und Kultur. Als Impulsgeber, Finanzierer, Projektträger und Innovationsschmieden sind die über 20.000 Stiftungen in Deutschland unentbehrlich. Wir wollen mit Referenten von drei ganz unterschiedlichen Stiftungen über ihr Engagement und ihre Arbeit innerhalb der Stiftung sprechen und erfahren, inwiefern ihre Arbeit SINN macht.

 

Leitung

  • Constance Böhme

Veranstaltungsort