Update Skills in head and neck surgery and oncology 2015

25.03.2015 bis 28.03.2015 - Fortbildungsveranstaltung

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Freunde, das Programm ermöglicht die Aktualisierung des klinikrelevanten Wissens zur interdisziplinären Kopf-Hals-Onkologie. Hierbei stehen die Chirurgie und die konzeptuelle interdisziplinäre Therapieplanung im Vordergrund. Der Kurs wird in Deutsch und Englisch abgehalten. Lernziele sind die Vermittlung von unmittelbar umsetzbarem Wissen zur modernen Therapieentscheidung, Indikationsstellung zur operativen und medikamentösen Tumortherapie sowie die aktuellen Implikationen der Strahlentherapie. Der Kurs stellt die Sichtweise des Kopf-Hals-Chirurgen in den Vordergrund, der nach Maßgabe von John Drew Rich sich zum chirurgischen Kopf- Hals-Onkologen weiterentwickeln sollte. Präparationsübungen und interaktive Falldiskussionen in einer freundschaftlichen Atmosphäre geben dem Kurs die bislang exzellente Evaluation.

 

Leitung

  • Prof. Dr. Andreas Dietz

Veranstaltungsort