ZKS Leipzig: Klinische Prüfungen nach MPG

12.06.2015 - Fortbildungsveranstaltung
Zusatzmodul zum Prüfarztkurs

Der Kurs richtet sich an Prüfer und medizinisches Personal, die in Klinischen Prüfungen mit Medizinprodukten aktiv werden möchten. Das halbtägige Zusatzmodul baut auf dem Prüfarztkurs des ZKS Leipzig auf und vermittelt Kenntnisse über Regularien und spezifische Abläufe bei Medizinprodukte-Studien. Wir weisen darauf hin, dass grundlegende Kenntnisse aus dem Kurs für Prüfärzte vorausgesetzt werden. Das MPG Zusatzmodul ergänzt den Prüfarztkurs, kann ihn jedoch nicht ersetzen. Inhalte: - Gesetzliche und ethische Anforderungen an klinische Prüfungen mit Medizinprodukten - Praktische Durchführung - Umgang mit unerwünschten Ereignissen

 

Referenten

  • Mitarbeiter des ZKS Leipzig und externe Referenten

Leitung

  • Dr. Wolf Oehrl

Veranstaltungsort