Volkskrankheit Alkoholismus

10.10.2013, 10:00-16:00 Uhr - Fortbildungsveranstaltung
Prävention, Lösungswege und Hilfe in Medizin und Gesellschaft

Alkohol ist - nach Rauchen und Bluthochdruck - der drittwichtigste Faktor für Krankheit in Europa und verursacht enorme wirtschaftliche Kosten. Mit unserer Veranstaltung wollen wir das Thema "Alkoholismus" in den Brennpunkt rücken. Aus verschiedenen Blickrichtungen - vom Betroffenen und seinem Umfeld über medizinische Aspekte bis hin zu Hilfsangeboten - möchte die Betriebliche Suchtberatung in Zusammenarbeit mit den Anonymen Alkoholikern und der Suchthilfe der Stadt Leipzig aufklären und für den oft sorglosen Umgang mit der Droge sensibilisien.

 

Leitung

  • Dr. Kathrin Gunia

Veranstaltungsort