Gestaltung von individuellen Anleitungssituationen

11.09.2013, 13:00 - 17:00 Uhr - Seminar

Kennen Sie das auch? Die Pflegekraft sagt zum/r Auszubildenden: "Du kannst jetzt mal mitkommen, ich zeige Dir mal schnell wie man eine s.c. Injektion verabreicht." Häufig entsteht so der Eindruck, dass die praktische Ausbildung das Ergebnis von Zufallssituationen ist. Praxisanleitung ist mehr, kann mehr und sollte mehr leisten. Die bestehenden Praxisforen am Universitätsklinikum Leipzig bilden eine solide Grundlage für gezielte Anleitungen. In dieser Fortbildung wird auf dieser Grundlage aufgebaut. Es werden weitere Anleitungskonzepte erarbeitet. Inhaltliche Schwerpunkte - Grundlagen der Didaktik - Methoden im Anleitungsprozess - Wiederholung Anleitungssituation - Integration von theoretischen Ausbildungsinhalten in die praktische Tätigkeit - Begleitung, Beratung der Auszubildenden bei den individuellen Lernerfahrungen

 

Referenten

  • Axinia Hartmann, Medizinische Berufsfachschule des UKL, Leiterin, Dipl. Medizinpädagogin

Leitung

  • Doris Gering

Veranstaltungsort