Universitätszahnmedizin am Universitätsklinikum Leipzig

Im neuen Gebäude der Universitätszahnklinik am Bayrischen Platz können wir Ihnen wissenschaftlich fundiert das gesamte Spektrum der Diagnostik und Therapie im Bereich der Zähne, des Mundes und des Gesichtes anbieten. Wir behandeln, unterrichten und forschen für Ihre Mundgesundheit.


Zahnärztliche Interdisziplinäre Aufnahme & Röntgendiagnostik

_G1A6996_188_93 Wir sind die erste Anlaufstelle bei Ihren Beschwerden im zahnärztlichen Bereich. Wir eruieren die Ursache der Beschwerden und leiten Sie an die entsprechenden Spezialisten im Hause weiter. Kleinere Dinge erledigen wir sofort, eine Übernahme in die studentischen Kurse kann vereinbart werden.



Kieferorthopädie

Kieferothopädie Zahnfehlstellungen und Kieferanomalien können wir mit herausnehmbaren und festsitzenden Apparaturen im Kindes- und Jugendalter sowie bei Erwachsenen korrigieren. Des Weiteren werden Patienten mit kraniofazialen Fehlbildungen oder ausgeprägten Kieferfehlstellungen von uns interdisziplinär rehabilitiert.




Kinderzahnheilkunde und Primärprophylaxe

Kinderzahnheilkunde Eine gesunde Mundhöhle ist wichtig für das gesunde Heranwachsen von Kindern und Grundlage dafür, dass diese später im Erwachsenenalter eine gute Mundgesundheit haben. Unser vorrangiges Ziel ist daher die Vermeidung von Erkrankungen wie Karies und Parodontitis bei ihren Kindern.





Zahnerhaltung und Parodontologie

Zahnerhaltung Die häufigsten Erkrankungen der Mundhöhle sind Karies und Parodontitis. Mit einem präventionsorientierten Konzept sagen wir diesen Krankheiten den Kampf an. Zahnerhaltung ein Leben lang, das ist unser Anspruch in Ihrer Betreuung, der Ausbildung unserer Studierenden und der Forschung.





Mund-, Kiefer- und Plastische Gesichtschirurgie

MKG Das Spektrum der MKG-Chirurgie reicht vom Ersatz von Zähnen durch Implantate bis zur plastisch-wiederherstellenden Chirurgie bei angeborenen und erworbenen Fehlbildungen, nach Unfällen und bei Tumorerkrankungen sowie der plastisch-ästhetischen Korrektur von Lidern, Gesichtshaut und Nase.




Klinische und Experimentelle Orale Medizin

_MG_3606_188_93 Oralmediziner beschäftigen sich mit der Mundgesundheit von Patienten mit chronischen Erkrankungen oder Infektionen oraler Strukturen und deren nicht-chirurgischer Therapie. Wir wollen, dass nicht nur Ihre Zähne, sondern der ganze Mund gesund bleibt.





Zahnärztliche Prothetik und Werkstoffkunde

Prothetik Durch Zahnverlust bedingte Funktionsstörungen werden mit modernsten Versorgungen prothetisch behandelt. Bereits in den Ausbildungskursen kommen synoptische Therapiekonzepte und aktuelle Technologien zur Anwendung. So ist der dauerhafte Erhalt des gesamten Gebisses gewährleistet.