2.500 Euro für Verein „Zusammen gegen den Krebs“

Pressemitteilung vom 28.04.2006
C&A spendet 2.500 Euro für den Kampf gegen den Krebs

Anlässlich der Eröffnung der 1.000 Filiale des Kaufhauskonzerns überreichte gestern C&A-Storeleader Judith Adam eine Spende in Höhe von 2.500 Euro an den Hämatologen Prof. Dr. Dietger Niederwieser. Der Spendenbetrag geht auf das Konto des Vereins „Zusammen gegen den Krebs e. V.“. Der Verein, dem auch Moderator Axel Bulthaupt angehört, hat es sich zum Ziel gesetzt, Gelder zu sammeln, mit denen die Krebsforschung gefördert werden kann. Das ehrgeizigste Ziel war bisher die Finanzierung einer neuen Forschungsetage auf der José-Carreras-Transplantationseinheit in der Johannisallee. Dafür hat der Verein schon mehr als eine halbe Million Euro gesammelt.

Prof. Niederwieser zeigte sich über die Spende hoch erfreut: „Krebs ist zu einer wahren Geißel der Menschheit geworden, die wir nur effektiv bekämpfen können, wenn wir Ursachen und Wirkungsmechanismen erforschen und verstehen. Dafür brauchen wir Geld. Und so hilft uns jede Spende im Kampf gegen den Krebs.“


Spendenkonto des Vereins: 0105555000 (Deutsche Bank Leipzig, BLZ 860 800 00)

Diese Pressemitteilung wurde erstellt von Heiko Leske.