Presseeinladung zum Richtfest am 26. Januar 2017, 13 Uhr

Rohbau des Klinikneubaus Haus 7 am UKL fertig

Pressemitteilung vom 19.01.2017
Wo nun der Neubau entsteht, stand bis 2013 das ehemalige Bettenhaus, ein 40 Meter hoher, markanter Plattenbau, der fast 30 Jahre das Gesicht der Liebigstraße prägte. Jetzt wächst hier das nächste große Klinikzentrum des UKL - Haus 7. Optisch und inhaltlich bildet das neue Gebäude eine Ergänzung der UKL-Kliniken: Die Fassade wird den Stil der Gebäude der konservativen, der operativen und der Kindermedizin aufgreifen, an die sich der Neubau nahtlos anschließt. Am 26. Januar wird nun die Richtkrone aufgezogen. Wir freuen uns über eine kurze Rückmeldung, ob Sie den Termin wahrnehmen können, unter Telefon 0341- 9715905 oder per Mail an Presse@uniklinik-leipzig.de.

Hinweise zur Anfahrt:
Die Festfläche im Klinikpark hinter der Frauen- und Kindermedizin erreichen Sie über den Zugang Paul-List-Straße oder Johannisallee. Von der Liebigstraße kommend erreichen Sie die Fläche am besten durch das Haus 4, Frauen- und Kindermedizin.
Es gibt keine Parkplätze auf dem Klinikgelände! Bitte möglichst das Parkhaus in der Talstraße nutzen.

Diese Pressemitteilung wurde erstellt von Markus Bien.