Abnahmestelle Nord eröffnet – Blutspende mit Blick über die Stadt

Erste Spender begrüßt

Pressemitteilung vom 04.08.2015
Bild vergrößern Martin Gehre wurde von Dr. Frank Bläser als erster Spender am neuen Standort der UKL-Blutbank begrüßt.
Foto: UKL
 

Heute eröffnete die Blutbank des Universitätsklinikums Leipzig die neue Abnahmestelle „Nord“ im Gohlis Park, Landsbergerstr. 81. Ab sofort begrüßt hier das Personal die Spender in neuer Umgebung.

Die alte Abnahmestelle „Nord“ befand sich über 50 Jahre in der Delitzscher Str. 135. Nun war es Zeit für einen Tapetenwechsel: Die Abnahmestelle zog in den Gohlis Park um. Schon von weitem kann man den großen Schriftzug „Blutbank“ zusammen mit dem typischen Blutstropfen an den Gebäudefenstern sehen. Mit dem Aufzug kommt man dann bequem in die frisch renovierten Räume im vierten Obergeschoss.

Die ersten Spender ließen auch nicht lange auf sich warten. Pünktlich um 11 Uhr öffnete sich die Eingangstür und die ersten potenziellen Lebensretter meldeten sich zum freiwilligen Aderlass an. Der erste Spender, Martin Gehre, füllte die erste Konserve. Zur Feier des Tages bekam er einen Blumenstrauß von Dr. Frank Bläser, dem kommissarischen Leiter des Instituts für Transfusionsmedizin, überreicht. „Vorher war ich immer in der Abnahmestelle in der Delitzscher Straße“, erzählt Gehre während seiner Spende, „Vom Weg her ist es jetzt besser. 10 Minuten Fußweg, das ist super. Alles hier ist modern und schick gemacht, das passt.“
Trotz der Sommerhitze blieb er nicht der Einzige, der zur Spende kam; bereits in der ersten Stunde war der Aufenthaltsraum gut gefüllt.

„Alles neu und schön hier“, findet auch ein anderer Spender, „mit einer viel schöneren Aussicht als vorher“, während er sich nach der Spende noch etwas erholt. Wie gewohnt kann man sich nach der Spende mit bereitgestellten Brötchen und Getränken stärken.

„Dass wir gleich in der ersten Stunde eine ordentliche Anzahl von Spendern hatten, macht mich zuversichtlich“, fasst Dr. Bläser nach dem Startschuss zusammen. „Insbesondere, da die Spenden nun im Sommer bei uns doch recht knapp sind. Da hoffe ich, dass die neue Blutspende im Gohlis Park bald einen guten Beitrag zur Füllung unseres Depots leisten kann.“

Wer sich die neue Abnahmestelle auch einmal von innen ansehen möchte, kann dies bei einer Blutspende während der neuen Öffnungszeiten tun:
Dienstag bis Donnerstag von 11:00 bis 18:30 Uhr oder Freitag zwischen 8:00 und 15:30 Uhr.
Montags bleibt die Abnahmestelle geschlossen.

 

Nicole Schreyer

Diese Pressemitteilung wurde erstellt von Pressestelle.