Bundesminister Rösler übergibt 1000. EXIST-Stipendium an Projekt der Uni Leipzig

Pressemitteilung vom 05.09.2013
Leipzig. Am Dienstag, dem 10. September, übergibt der Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, Dr. Philipp Rösler, im Universitätsklinikum Leipzig das 1000. EXIST-Stipendium an ein Projekt der Universität Leipzig. Zu diesem Besuch laden wir Sie herzlich ein.
Zeit 10. September 2013, 09:00 Uhr
Ort Augenklinik, Universitätsklinikum Leipzig, Liebigstraße 10/14, Haus 1

Das geförderte Projektteam „retinanalysis“ hat eine Software entwickelt, die mit Hilfe der Optischen Kohärenz Tomographie (OCT) Augenärzten eine detaillierte Auswertung über Erkrankungen des Gefäßsystems im Auge ermöglicht. Bei der Stipendien-Übergabe am 10. September wird das Projekt kurz vorgestellt, es besteht auch die Möglichkeit für Fotos mit dem OCT-Gerät in der Augenklinik.

Bitte teilen Sie uns für unsere Planung unter presse@uniklinik-leipzig.de mit, ob Sie an diesem Termin teilnehmen werden.

Diese Pressemitteilung wurde erstellt von Helena Reinhardt.