Benefizveranstaltung zu Gunsten der Kinderklinik

Pressemitteilung vom 27.09.2004
Das Westsächsische Symphonieorchester spielt in der Thomaskirche zu Leipzig. Das Konzert ist eine Benefizveranstaltung zu Gunsten der Universitätsklinik und Poliklinik für Kinder und Jugendliche der Universität Leipzig.
Zeit 14. Oktober 2004, 19:30 Uhr
Ort Thomaskirche Leipzig
Thomaskirchhof 18

Anlässlich des 100. Todestages Antonin Dvoraks werden seine Werke gemeinsam mit denen Ludwig van Beethovens, durch das Programm leiten. Damit wird den Besuchern ein abwechslungsreicher Abend geboten.

Die Eintrittsgelder im Betrag von zehn Euro gehen komplett an den Förderkreis der Kinderklinik e.V. der Universität Leipzig, da diese Spenden dort dringend gebraucht werden.

Alle Mitarbeiter der Klinik, jedoch vor allem die kleinen Patienten wären sehr erleichtert, wenn bald die Finanzierung eines Monitors möglich wäre. Dann könnte der Sauerstoff- und Kohlendioxidgehalt des Blutes mit Hilfe einer aufklebbaren Sonde gemessen werden, so dass den Kindern nicht ständig Blut abgenommen werden muss.

Die Spendengelder, die an diesem Abend eingenommen werden, sollen ebenfalls ausschließlich der Kinderklinik zur Verfügung gestellt werden.

Karten für dieses Konzert sind ab sofort in den aufgeführten Vorverkaufsstellen erhältlich.
Thomasshop an der Thomaskirche
Telefon: 0341 9602855
Musikalienhandlung Oelsner
Telefon: 0341 9605656
Ticket-Galerie
Telefon: 0341 141414
Der Verkauf der Karten erfolgt im Thomasshop und in der Musikalienhandlung Oelsner provisionsfrei.

Nora Wildfeuer