Benefizkonzert in der Thomaskirche: GOSPEL HILFT KRANKEN KINDERN

Pressemitteilung vom 12.11.2007
Benefizevent "Gospel hilft kranken Kindern" zugunsten der Forschung an der Universität Leipzig zu Stoffwechselerkrankungen im frühesten Kindesalter
Zeit 28. November 2007, 20:00 Uhr
Ort Thomaskirche Leipzig
Thomaskirchhof 18

Erstmals treffen die beiden bekanntesten Gospelchöre Leipzigs "open up wide" und "Little Light of L.E." aufeinander, um Groß und Klein in die verschiedensten Variationen des Gospels einzuführen. Erleben Sie die einmalige Atmosphäre, wenn insgesamt 120 Sänger vor der fantastischen Kulisse der Thomaskirche Leipzig klassische und moderne Gospelstücke darbieten. Begleitet werden Sie dabei von der Band "Erik & The New Hats", der Solistin "MaryBeth Gremour", sowie den Pianisten Dr. Heiko Schneider und Andreas Reuter. Die beiden Chorleiter Eva von der Heyde und Jörg Petzold werden von Juliane Kirchner- Jung als Moderatorin unterstützt, die sich als Frau von Leipzigs Oberbürgermeister Burkhard Jung schon seit langem für soziale Zwecke engagiert.

Natürlich wird bei all der Unterhaltung auch an einen ernsten Hintergrund gedacht. So sollen die Einnahmen aus diesem Abend einem Forschungsprojekt an der Universitätskinderklinik Leipzig zugute kommen, das sich auf chronische Stoffwechselerkrankungen im frühesten Kindesalter spezialisiert hat. Karten für 10 Euro, ermäßigt 5 Euro zzgl. 2 Euro Vorverkaufsgebühr unter www.ticketgalerie.de, im Thomasshop (Tel. 222 24 200), in der MDR-Ticketgalerie (Tel. 14 14 14), an allen bekannten Vorverkaufsstellen und gebührenfrei an der Abendkasse. Ermäßigungen gelten für: Kinder, Schüler, Studenten, Auszubildende, Rentner, Behinderte, Leipzig Pass Inhaber sowie Wehr- und Zivildienstleistende.