Diabetes im Kindes- und Jugendalter

Pressemitteilung vom 08.05.2009
Im Vorfeld der 44. Jahrestagung der Deutschen Diabetes-Gesellschaft (DDG) laden wir zu einer Pressekonferenz zum Thema "Diabetes im Kindes- und Jugendalter" ein. Mit dabei: Prof. Dr. Wieland Kiess, Direktor der Klinik und Poliklinik für Kinder und Jugendliche der UNiversität Leipzig Prof. Dr. Matthias Blüher, Mediznische Klinik III.
Zeit 14. Mai 2009, 11:00 Uhr
Ort Frauen- und Kinderzentrum
Universitätsklinikum Leipzig
Raum D 0015 "Ludwig Cerutti"
Liebigstraße 20a

Diabetes ist die häufigste chronische Erkrankung im Kindes- und Jugendalter - Tendenz steigend. Insgesamt leben rund acht Millionen Menschen in Deutschland mit der Diagnose Diabetes Typ 1 oder Typ 2. Warum mehr Menschen an Diabetes erkranken und inwieweit Risiko-Faktoren für Diabetes Typ 2 wie Lebensstil sowie Fehl-Ernährung minimiert werden können, sind Themen der Pressekonferenz der Deutschen Diabetes-Gesellschaft (DDG) am Donnerstag, den 14. Mai 2009, von 11:00-12:00 Uhr in Leipzig.

Dort informieren Sie Experten über die Schwerpunkt-Themen der 44. DDG-Tagung. Diese findet mit mehr als 7.000 Teilnehmern vom 20. bis 23. Mai 2009 im CCL Leipzig statt.

Wir laden Sie herzlich zur Pressekonferenz und zur DDG-Tagung ein. Anbei finden Sie eine Übersicht zu den Themen und Referenten am 14. Mai 2009. Die Einladung zur Pressekonferenz am Freitag, den 22. Mai, von 12:30-13:30 Uhr im CCL Leipzig, lassen wir Ihnen noch gesondert zukommen.

Wenn Sie dabei sein können, bitten wir um Ihre Akkreditierung. Sollten Sie weitere Informationen benötigen, steht Ihnen das Presse-Team vor, während und nach der Tagung gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf das Treffen mit Ihnen in Leipzig.