Benefizkonzert für Universitätskinderklinik

Pressemitteilung vom 13.03.2009
Mitglieder des Gewandhausorchesters spielen für kranke Kinder an der Klinik und Poliklinik für Kinder und Jugendliche. Das Benefizkonzert findet statt am Montag, den 16.3. 2009, 18:30 Uhr, im Atrium des Frauen- und Kinderzentrums, Liebigstraße 20a.

Auf dem Programm stehen das Klarinettenquintett A-Dur K.V.581 von Wolfgang Amadeus Mozart und das Klarinettenquintett h-Moll op.115 von Johannes Brahms. Es spielen Hannah Perowne - Violine; Susanne Hallmann - Violine; Dorothea Hemken - Viola; Matthias Schreiber - Violoncello und Peter Schurrock - Klarinette.

Der Eintritt ist frei. Es besteht jedoch die Möglichkeit, eine kleine Spende zugunsten des Förderkreises der Kinderklinik e.V. der Universität Leipzig zu leisten.