''Orthopädie für Jedermann''

Pressemitteilung vom 19.06.2003
Orthopädische Klinik und Poliklinik des Universitätsklinikums veranstaltet öffentliche Vorlesung für Patienten und interessierte Personen.

Leipzig - Im Rahmen der öffentlichen Vorlesungsreihe ''Orthopädie für Jedermann'' findet


am: 25.Juni 2003

von: 18.00 - 19.00 Uhr

im: Hörsaal der Orthopädischen Klinik und Poliklinik Semmelweissstraße 10


eine Veranstaltung zum Thema ''Probleme mit den Füßen'' statt. Der Referent Prof. Dr. med. Georg Frei-herr von Salis-Soglio, Direk-tor der Orthopädischen Klinik und Poliklinik, wird unter anderem über die Ursachen von Fußbeschwerden; sogenannte Spreizfüße, Plattfüße, Ballen, Hammerzehen u.v.m.; konservative und operative Behandlung sowie zu Einlagen und richtigem Schuhwerk sprechen. Im Anschluss besteht die Möglichkeit für Fragen und Diskussion. Alle Patienten und Interessierten sind herzlich eingeladen.


Der Eintritt ist frei.

Diese Pressemitteilung wurde erstellt von Heiko Leske.