Klinik live: Zertifizierter Erfahrungsaustausch für Augenärzte am Universitätsklinikum Leipzig

Pressemitteilung vom 11.05.2011
Die Klinik und Poliklinik für Augenheilkunde am Universitätsklinikum Leipzig lädt am 1. Juli 2011 zur Fortbildungsveranstaltung „Klinik live – Ein Austausch zwischen Klinik und Praxis“ ein.

„Mit dieser Fortbildung möchten wir den kollegialen Austausch und somit das gegenseitige Verständnis fördern und den aktiven Dialog innerhalb unserer Fachgruppe anregen“, so Prof. Peter Wiedemann, Direktor Klinik und Poliklinik für Augenheilkunde über das Konzept der Veranstaltung. Gemeinsam mit Prof. Petra Meier und Prof. Jens Dawczynski lädt Prof. Peter Wiedemann deshalb alle interessierten niedergelassenen Augenärzte sowie Kollegen aus der Klinik zur gemeinsamen Diskussion im Rahmen eines wissenschaftlich hochwertigen Programms ein.

Kern der durch die Landesärztekammer Dresden zertifizierten Veranstaltung bilden die live kommentierten OP-Videosequenzen. „Das vielseitige Programm dieser Veranstaltung ermöglicht den Teilnehmern einen kompakten und zugleich umfassenden Einblick in modernste Operationsverfahren und aktuelle Entwicklungen im Bereich der Ophthalmologie“, erklärt Prof. Peter Wiedemann, der mit seinem Team die OP-Videopräsentation vorstellen wird. Das Spektrum reicht dabei von strabologisch-neuroophthalmologischen über plastisch-rekonstruktive Verfahren und Hornhautchirurgie, über moderne Linsen- und Glaukomchirurgie bis hin zur minimal-invasiven Netzhaut- und Glaskörperchirurgie. Gezielte Falldiskussionen sowie Führungen durch die Klinik runden das Programm zusätzlich ab.

Den praktischen Teil unterstützt die Firma Bausch + Lomb GmbH. Seit Dezember 2010 arbeitet das Team der Augenklinik mit dem neuen Stellaris PC System der Firma, welches Operationen am Auge effizienter, schneller und dabei noch sicherer als bisher macht. „Mit dieser Veranstaltung unterstützen wir ein Konzept, welches einem breiten Publikum in unserer Fachgruppe Zugang zu modernsten diagnostischen sowie operativen Methoden ermöglicht“, so Sandro Bohrke, Marketing Manager Surgical D/A/CH bei der Bausch & Lomb GmbH.

Interessierte Ärzte aus dem Gebiet der Augenheilkunde haben noch bis 10.06.2011 die Möglichkeit sich für die Veranstaltung „Klinik live – ein Austausch zwischen Klinik und Praxis“ anzumelden. Weitere Informationen und Details zu Programm und Anmeldung sind direkt bei der Agentur cedrei unter der Rufnummer 0911 / 27 78 65 60 oder per Mail an info@cedrei.de (Stichwort: Klinik live) erhältlich.

2.405 Zeichen

Diese Pressemitteilung wurde erstellt von .