Pressestelle des Universitätsklinikums Leipzig erhält Verstärkung

Pressemitteilung vom 04.02.2009
Die Pressestelle des Universitätsklinikums Leipzig kann zukünftig noch flexibler auf Medienanfragen reagieren.

Die Pressestelle des Universitätsklinikums Leipzig kann zukünftig noch flexibler auf Medienanfragen reagieren. Kathrin Winkler, MA (32) verstärkt als stellvertretende Pressesprecherin und stellvertretende Leiterin der Stabsstelle das Team. Frau Winkler hat in Leipzig Anglistik, Journalistik und Germanistik studiert. Nach verschiedenen Stationen im PR- und Medienbereich im In- und Ausland volontierte sie in einer Bremer PR-Agentur. Parallel dazu absolvierte sie in Münster ein Fernstudium zur PR-Managerin (ZAK). Zuletzt war sie zwei Jahre als PR-Referentin des Kompetenznetzes Depression und der Stiftung Deutsche Depressionshilfe tätig.

So erreichen Sie die Pressestelle:

Heiko Leske Pressesprecher Liebigstraße 18, 04103 Leipzig Tel.: 0341 – 9715905 Fax: 0341 – 9715906 E-Mail: heiko.leske@uniklinik-leipzig.de

Kathrin Winkler stv. Pressesprecherin Liebigstraße 18, 04103 Leipzig Tel.: 0341 – 9715907 Fax: 0341 – 9715906 E-Mail: kathrin.winkler@uniklinik-leipzig.de

Franziska Freiberg Assistenz Liebigstraße 18, 04103 Leipzig Tel.: 0341 – 9715905 Fax: 0341 – 9715906 E-Mail: franziska.freiberg@uniklinik-leipzig.de

Diese Pressemitteilung wurde erstellt von Heiko Leske.