PJ am Universitätsklinikum

Das Praktische Jahr (PJ) findet im letzten Jahr des Medizinstudiums statt und beginnt jeweils in der zweiten Hälfte der Monate Mai und November. Die genauen Zeiten werden von der jeweiligen Universität festgelegt. Das PJ gliedert sich in eine Ausbildung von je sechzehn Wochen. Informationen zum Praktischen Jahr und zum dazugehörigen Bewerbungsverfahren finden Sie im Studierendenportal.

Die Ansprechpartner für das PJ und die verschiedenen Abteilungen und Kliniken in der das PJ am Universitätsklinikum Leipzig absolviert werden kann finden Sie unter folgendem Link.

Ab Oktober 2017 ist in Zusammenarbeit mit der Medizinischen Fakultät für die Studierenden in ihrem Praktischen Jahr am Universitätsklinikum Leipzig ein Repetitorium, zur Vorbereitung auf die mündliche Abschlussprüfung, geplant.