Miteinander leben - Palliativstation am UKL

Anmelden von Patienten

Anmeldung Montag bis Freitag von 07:30 bis 16:00 Uhr
Telefon 0341 / 97-12524
Fax 0341 / 97-12529

Die Aufnahme auf die Station erfolgt nach Dringlichkeit der Situation des Patienten und nach vorheriger Anmeldung. Die Bettenkapazität der Palliativstation ist beschränkt, daher müssen wir an folgenden Aufnahmekriterien festhalten.

Aufnahmekriterien zur stationären palliativmedizinischen Behandlung

  • Die Patientin/ der Patient leidet an einer fortgeschrittenen, nicht mehr heilbaren Erkrankung mit begrenzter Lebenserwartung, die einer palliativmedizinischen Behandlung bedarf. Eine Festlegung auf bestimmte Krankheitsbilder besteht nicht.
  • Die Patientin/ der Patient leidet an schweren Symptomen, die ambulant oder stationär nicht beherrschbar sind, wie z. B. starken Schmerzen, Atemnot- Angst- Syndrom, unstillbarem Erbrechen.
  • Bei der Patientin/ dem Patienten besteht eine pflegerische und /oder eine psychosoziale Problemsituation (z.B. bei Überlastung des betreuenden Umfeldes).
  • Die Patientin/ der Patient (und ihre/ seine Angehörigen) sind über die Art und Prognose der Erkrankung aufgeklärt und mit einer palliativen Pflege und Therapie einverstanden. Eine Aufnahme erfolgt nur nach freier Zustimmung der Patientin/ des Patienten. Es können in der Regel nur erwachsene Patienten betreut werden.

Gegen eine Aufnahme auf die Palliativstation sprechen

  • Falsche Erwartungen und Hoffnungen bezüglich einer „neuen“ Diagnostik oder „neuen“ Heilbehandlung
  • Fehlen einer palliativtherapeutischen Zielsetzung

Bitte tragen Sie zum Erstgespräch wichtige Befunde und Epikrisen zusammen. Danke!

Anmeldung in drei Schritten

  1. Prüfen Sie die Aufnahmekriterien für die Patientin/ den Patienten.
  2. Vereinbaren Sie telefonisch einen Termin für ein persönliches Erstgespräch mit dem Dienstarzt der Palliativstation (0341 / 97-12524)
  3. interne Anmeldung (innerhalb UKL): Laden Sie sich das Anmeldeformular (PDF, 22 kB) herunter und senden Sie dieses ausgefüllt per Fax (0341 / 97-12529) an die Palliativstation.
    externe Anemeldung: Möchten Sie einen Ihrer Patienten für eine Aufnahme anmelden? Dann rufen Sie uns bitte unter 0341/ 97-12524 an, um weitere Details der Aufnahme zu besprechen.