Auskünfte über Ihre Person

Zum Schutz Ihrer Privatsphäre können Sie selbst bei Ihrer Aufnahme festlegen, ob andere Personen von Ihrem Aufenthalt im Universitätsklinikum erfahren dürfen oder nicht. Sie entscheiden also selbst, ob wir Auskünfte zu Ihrem Aufenthalt an nachfragende Privatpersonen erteilen dürfen. Eine solche Auskunftssperre wird besonders in den psychiatrischen und psychosomatischen Kliniken in Anspruch genommen.

Auf Ihren ausdrücklichen Wunsch erhalten auch Ihre nächsten Angehörigen keine Informationen über Ihre Krankeit oder Behandlung.

Gesetzlich festgelegte Auskunfts- und Übermittlungspflichten sind hiervon unberührt.