Narkose

Im Rahmen Ihrer Therapie ist für den weiteren Genesungsprozess oft ein operativer Eingriff notwendig. Jede Operation wird von einem erfahrenen Anästhesisten begleitet. Unsere Spezialisten sorgen für eine individuell auf Sie abgestimmten Narkose. Die Art der Narkose richtet sich nach dem Krankheitsbild, Ihrer allgemeinen körperlichen Verfassung und der Dauer sowie dem Schwierigkeitsgrad des anstehenden Eingriffs. Bei der Lokalanästhesie wird nur ein bestimmter Teil des Körpers betäubt, eine Regionalanästhesie sorgt dafür, dass größere Bereiche des Körpers unempfindlich sind. Für schwierigere Operationen wird der Patient durch eine so genannte Vollnarkose bzw. Allgemeinanästhesie in eine Art Schlaf versetzt. Eine Mischung aus Schmerz-, Schlaf- und Beruhigungsmitteln kommen bei den verschiedenen Narkosearten zum Einsatz. Bei der Auswahl der Narkosemittel achten wir darauf, den Organismus so wenig wie möglich zu belasten.