Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/-in

Berufsbeschreibung

Ziel der Kinderkrankenpflege ist die ganzheitliche Pflege. Die erforderliche, allumfassende Versorgung des Kindes ergibt sich aus der Notwendigkeit, dass Kinder sich auch während ihrer Erkrankung in einem ständigen Entwicklungsprozess befinden, in dem sie auf Hilfe, Unterstützung und Führung angewiesen sind. Eine wesentliche Aufgabe ist die Integration der Eltern, insbesondere die durch Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/-innen einfühlsame Anleitung zu pflegerischen Maßnahmen für ihre erkrankten Kinder.

nächster Ausbildungsbeginn

1. September 2016

Ausbildungsdauer

3 Jahre

Bewerbungszeitraum

1. September 2015 bis 29. Februar 2016

Zugangsvoraussetzungen

  • Realschulabschluss
  • gute bis sehr gute Noten in den naturwissenschaftlichen Fächern und in Deutsch
  • physische und psychische Eignung
  • Praktikum im Pflegebereich

Ansprechpartner

Kerstin Grigat
Telefon: 0341/ 97 14 155
E-Mail: kerstin.grigat@uniklinik-leipzig.de

Bewerbung

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen

  • ausgefülltes Bewerbungsformular (DOCX, 21 kB) (bitte ausdrucken)
    Bewerbungsschreiben
    tabellarischer Lebenslauf
  • Kopie des letzten Zeugnisses
  • Bescheinigung vom Hausarzt über die physische und psychische Eignung
  • Nachweise bzw. Beurteilungen über durchgeführte Praktika

im oben angegebenen Bewerbungszeitraum an folgende Adresse:

Medizinische Berufsfachschule (MBFS)
Büro für Schülerangelegenheiten
Richterstraße 9-11
04105 Leipzig

Wir bitten darum, keine Bewerbungsmappen zu verwenden sowie jegliche Bewerbungsunterlagen in Kopie einzureichen, da diese nicht zurückgesandt werden. Die Bewerbungsunterlagen nicht berücksichtigter Bewerber/-innen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet.

Bitte vormerken: Termine der Bewerbungsgespräche für den Ausbildungsbeginn finden Sie auf der Homepage der MBFS.